Birth Goddess

Something spiritual, personal and full of symbolism. I drew inspiration from various mythologies and my own personal approach.
This picture shall act as a kind of talisman, blessing and focus for pregnancy and birth.

Ein spirituelles, persönliches und symbolreiches Bild. Als Inspiration habe ich mich mit verschiedenen Mythologiekreisen beschäftigt und auch mein eigenes Empfinden einfließen lassen.
Das Bild soll als Talisman, Segnung und Focus für Schwangerschaft und Geburt dienen.

Göttin1

Lotus

Göttin2

(c) Julia Freier, 2014

 

Easter Mehndi

Happy Easter to whom it may concern!
Ages ago I painted these eggs Indian mehndi style. I used three shades of brown acrylic colors and finished with acrylic polish for the shine. They are now some years old and meanwhile my dog broke some of them – but I still have the photos and I love them.

Frohe Ostern an alle, die es möchten!
Vor Jahren habe ich mal diese Eier bemalt, im indischen Mehndi-Stil. Ich habe drei verschiedene Acryl-Brauntöne verwendet und sie mit Acryllack überlackiert, was sie noch edler aussehen ließ. Sie sind schon ein paar Jahre alt und die schönsten hat inzwischen mein Hund zerstört, aber immerhin hab ich noch die schönen Fotos!

Mehndi Eier

(c) Julia Freier, 2010

Tentacle Geisha version 1

I asked a friend to give me some topics and she chose: Asian girl, Octopus, pattern and Jugendstil
Here’s the come out. I love working with Photoshop! Used a lot of reference material and just had fun with experimenting with layers and textures.

 

Eine Freundin hat mir drei Themen vorgegeben: asiatisches Mädchen, Oktopus, Muster und Jugendstil

Hier ist also das Ergebnis. Ich liebe es, mit Photoshop zu arbeiten! Ich habe einiges an Referenzmaterial benutzt und hatte sehr viel Spaß mit Ebenen und Texturen zu experimentieren.

Geisha_end1web(c) Julia Freier, 2014

 

Elefant in the Kitchen

Painted one shelf door with tempera an acrylic gold. My husband wants me to do this to our whole kitchen. It took me ages!

Eine Schranktür meiner Küche mit Temperafarben und Acrylgold bemalt. Mein Mann hätte gern, dass unsere gesamte Kücheneinrichtung so aussieht – aber das allein hat ewig gedauert!

 

front360Mandala900leaves900crown900 ear900 legs900

(c) Julia Freier, 2013

Costume: Voodoo-Doll

Click on it – it’s a gif! (Woooh, special FX!)

 

eyesmove

First look at my Halloween-Costume from 2013. Of course I checked a tutorial for the make-up. The wig was my idea and work.

Erster Blick auf mein Halloween-Kostüm 2013. Für das Make-up habe ich mich von einem Tutorial inspirieren lassen. Die Perücke hab ich mir selbst ausgedacht.

Tarot: Tod

So ziemlich das erste, das man lernt, wenn man sich mit Tarotkarten beschäftigt, ist das die Karte Tod nichts furchtbares ist. In vielen Kulturen gilt der Tod als Übergang in eine andere Existenzphase und er wird gefeiert. Deshlab habe ich diese Karte möglichst „bunt“ gestaltet. Etwas Unheimliches haftet ihr dennoch an. Makaber eben!

First thing about Tarot is usually that Death is not a terrifying card. Many cultures see dying as a way of passing to another state of existence. I tried to draw this card very „colorfull“. Still, it has somthing scary. It’s macabre!

Tod(c) Julia Freier, 2013

Meine Karten sind auch erhältlich:

https://freiergestalten.wordpress.com/category/tarot/

You can buy my cards – visit the page above!

 

 

Tarot: Herrscherin

The Empress has long been one of my favorite cards and here I think she is one of the best illustrations in my set.

Die Herrscherin ist schon länger eine meine Lieblingskarten und ich finde sie ist auch eine meiner besten Illustrationen.

The whole set / Mein Tarotkarten-Set:

https://freiergestalten.wordpress.com/category/tarot/Herrscherin(c) Julia Freier, 2013

 

Gott der Schnellen Mahlzeiten

Der Gott der Schnellen Mahlzeiten sorgt für all jene, die in der Hektik des Alltags zu verhungern drohen. Er ist ein großzügiger Gott, der auch für den schmalen Taler eine reichhaltige Mahlzeit breit hält. Reich ist diese Mahlzeit natürlich eher an Fett als an Vitaminen. Doch viele Menschen suche gerade diese Art von Trost und Zuwendung. Fett und Sauce wärmen seinen Gläubigen die Mägen.

Er ist Teil meiner Serie “Urbaner Panthenon”.
Imbiss